Ticker-Meldungen:

05.08.2002 22:53:16
Berichterstattung beendet!


05.08.2002 10:28:12
Eine Zusammenfassung vom Subart-Team


04.08.2002 13:28:58
Union punktet bei Chaostagen


04.08.2002 12:23:22
Münchener Polizei zufrieden


04.08.2002 11:47:49
Chaos-Tage erfolgreich verhindert


04.08.2002 10:46:27
Chaos Tage in Essen


03.08.2002 23:13:31
Chaos-Tage Essen: Bier und Urin


03.08.2002 17:58:21
Keine Krawalle in München


03.08.2002 12:42:35
Störer behindern Berichterstattung


03.08.2002 11:53:39
Neue Lesermail dokumentiert


03.08.2002 11:50:55
Weiter ruhig in München


03.08.2002 00:51:29
Essen: Chaoten pausieren


alle Ticker-Meldungen




Disclaimer für www.chaostage2002.de

Haftungsausschluß

Der Inhalt dieser Webseite ist unverbindlich. Diese Homepage dient allgemeinen Informationszwecken. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität oder Quelle der zur Verfügung gestellten Informationen.
Des weiteren übernehmen wir keinerlei Haftung für Schäden, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen auf dieser Webseite verursacht wurden.
Diese Homepage ist weder als Teil von Geschäftsbeziehungen noch als gewerbsmäßig anzusehen.
Für weitere Informationen für die Benutzer enthalten diese Seiten außerdem Verweise (Links) zu Servern anderer Unternehmen oder Organisationen. Wir können keinerlei Gewähr oder Haftung für den Inhalt, die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Quelle der auf diesen Seiten dargebotenen Informationen bzw. davon heruntergeladener Dateien übernehmen.
Wir übernehmen keine Verantwortung für die Websites Dritter.


-------

Die Redaktion www.chaostage2002.de und die "Initiative Freie Medien" möchten mit dieser Internet-Seite nicht zur Gewalt aufrufen !!! Die Zurschaustellung der für die "Chaostage" mobilisierenden Flyer und Texte, sowie alle anderen Texte auf dieser Seite, dienen allein dokumentarischen Zwecken. Jegliche Eindrücke, welche diese Dokumentation als Aufruf zur Gewalt gegen Sachen oder/und Personen verstehen, liegen im Auge des Betrachters und sind von uns in keinem Falle beabsichtigt.

Alle Texte, Ticker-Meldungen, Artikel usw. dienen einzig und allein der Bericht - Erstattung und der Dokumentation. Für Texte und Informationen, die nicht von unserer Redaktion stammen, lehnt die Redaktion www.chaostage2002.de und die "Initiative Freie Medien" jede Verantwortung ab. Einträge, die nur zum Aufruf zur Gewalt dienen oder Einträge mit strafbaren Inhalten und ähnliches werden umgehend aus unserem Angebot entfernt.

Per Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Veröffent-lichung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht Hamburg, nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die Redaktion www.chaostage2002.de und die "Initiative Freie Medien" oder ihre Mitarbeiter haben auf diesen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Die Redaktin www.chaostage2002.de und die "Initiative Freie Medien" erklären hiermit ausdrücklich, daß sie keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren sich die Redaktion www.chaostage2002.de und die "Initiative Freie Medien" von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf http://www.chaostage2002.de und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage sowie deren Unterseiten angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen. Wir übernehmen keinerlei Haftung !!!



Seite durchsuchen:




home

chaos berichte
chaos ticker
chaos mails

chaos flyer (133)

gästebuch
ihre hinweise

der münchen brief

kontakt
warum diese seite
impressum
disclaimer






Yahoo - News